« Der Fund | Startseite | Hinter den Kulissen »

Eine neue Leidenschaft

the_swiss_15.jpg

Die Musik hatte ihn gepackt. Er will mehr davon.

Sami erzählt ihm von den englischen Rock Bands. Das sei Musik, die den Saal zum Dampfen und die Bühne zum Vibrieren bringe. Sami ist ein wandelndes Musiklexikon. Er zählt exotische Namen auf, wie Pink Floyd und verdreht dabei die Augen. Er schwärmt von Satchmo, dem frühen Latino-Wunder Santana und von Jennifer Lopez. Mahalia Jackson nennt er eine Wucht von einer Frau.

Gestern hatt es ihn gepackt. Er will jetzt aus sich herauszukommen und etwas ausklinken. Dafür hatt er diesen Felsen zur Bühne gewählt. Er sieht sich im grellen Scheinwerferlicht stehen und die Begeisterungsschreie entgegennehmen. Er winkt den Fans zu und beginnt zu tanzen. Er ist einmalig und das ganze ist ein Riesenerfolg. In Schweiss gebadet nimmt er den Applaus entgegen und verspricht den Fans wiedezukommen.

Diesen Morgen hat er sich für den neuen iPod entschieden. Den muss er haben. Er denkt daran, Milch zu verkaufen, um etwas dazu zu verdienen. Vielleicht würde er sein Experiment mit Kakao weiter entwickeln und etwas Genussvolles produzieren. Etwas Süsses, das auf der Zunge vergeht. Etwas Unvergessliches. Es müsste die Form einer Bergkette haben. Er hatte auch schon den Namen dafür: "Toblerone".

"Ich bi scho cheibe guet", lacht er und geht von dannen.